Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Verstärkung für den Bauhof

Viktor Müller ist für die Verschönerung der kommunalen Gebäude zuständig
Viktor Müller ist für die Verschönerung der kommunalen Gebäude zuständig
Maler und Lackierer Viktor Müller erwartet viel Arbeit
Viktor Müller ist das neue Gesicht auf dem kommunalen Bauhof. Der gelernte Maler und Lackierer hat zum Jahresbeginn eine Anstellung bei der Gemeinde gefunden. „Diese Verstärkung können wir gut gebrauchen“, freut sich Bauhofleiter Ludwig Anweiler mit Blick auf die dünne Personaldecke. Noch arbeitet der neue Mitarbeiter auf Probe. Mit seinen ansprechenden Leistungen hat er aber bereits seine Vorgesetzten für sich eingenommen.
Arbeit gibt es für Viktor Müller genug. Sein Talent konnte er schon in der Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkunft im Alten Rottweg 5 – 7 beweisen. Dort hat Müller die beiden Treppenhäuser verschönert und den Fluren einen neuen Anstrich verpasst. Auch einige Wohnungen von Gemeinde und Kommunaler Wohnungsbaugesellschaft konnten renoviert werden. Aktuell sind gerade die für die Außenbereiche bestimmten, hölzernen Sitzbänke mit einer schützenden Lasur zu versehen.
Dass seine Tätigkeit geschätzt und anerkannt wird, freut den Neuling im kommunalen Bauhof. „Da macht die Arbeit doch gleich mehr Spaß“. Motivierend sind für ihn auch die anstehenden Veränderungen im privaten Lebensbereich. Demnächst will er mit seiner Familie von Hockenheim wieder zurück in seine Heimatgemeinde wechseln und im Neubaugebiet „Herten II“ ein Eigenheim errichten. Die Bauantragsunterlagen seien bereits auf den Weg gebracht. Seit Anfang der 1990er Jahre wohnen auch seine Eltern in Reilingen und fühlen sich hier sehr wohl. (jd)
Foto: jd

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008